Dos Maderas shopping

5 Unverzichtbare dunkle Rum-Cocktails 2021 – 5 unentbehrliche und unverzichtbare dunkle Rum-Cocktails für 2021

Die besten dunklen Rum-Cocktails 2021 - 5 unverzichtbare dunkle Rum-Cocktails 2021

Dunkle Rumsorten bieten ein unverwechselbares Geschmacksprofil – groß, kühn und kompromisslos, aber auch unterhaltsam und zugänglich mit ihrem reichen, süßen Karamell- und Gewürzcharakter, ganz zu schweigen von den tiefen und komplexen Melassenoten. All dies trägt dazu bei, dass wir die besten Eigenschaften von in Fässern gereiften Rumsorten, die sich hervorragend für die Kreation herausragender Cocktails eignen, in einem Glas genießen können. 

Viele beliebte Rum-Cocktails geizen nicht mit geschmacksintensiven Zutaten und farbenfrohen Präsentationen und sind der perfekte Weg, um die kräftigeren Aromen von gealtertem oder dunklem Rum zu präsentieren. Wenn Sie den Geschmack einer komplexen Spirituose wie dunklem Rum genießen, ist es nur logisch, dass Sie ihn auch in Ihrem Cocktail probieren möchten, um zu sehen, wie gut er mit seinen Partnerzutaten zusammenarbeitet. Auf der anderen Seite sind viele klassische, aromatische Cocktails, die auf Spirituosen setzen, natürliche Rezepte, in denen diese Rumsorten mit den bitteren und süßen Tönen ihrer Mixer in Einklang gebracht werden.

Im Folgenden finden Sie einige der besten Cocktails mit dunklem Rum, aber es lohnt sich auch, selbst zu experimentieren und einen erfrischenden oder einzigartigen Cocktail mit dunklen Rumsorten zu kreieren.

Bester Rum-Cocktail: Ein klassischer Mai Tai

Mai Tai - Hero

Die tropische Rumszene der Nachkriegszeit, die unter dem Namen Tiki bekannt ist, wurde von den Mai-Tai-Kriegern angeführt. Zwei der prominentesten Barkeeper des Landes, “Trader Vic” Bergeron und Don “the Beachcomber”, kämpften jahrzehntelang um das Rezept als seine eigene Kreation, wobei Ersterer schließlich gewann. Der Name leitet sich von dem tahitianischen Ausdruck “maita’i roe a’e” ab, was so viel wie “gut” oder “hervorragend” bedeutet. Dies sollte an sich schon ein deutliches Zeichen für die Perfektion eines Cocktails mit dunklem Rum sein. Was ist der beste Rum-Cocktail? Der Mai Tai. Dieses klassische Rezept ist erfrischend, vielschichtig und komplex und kombiniert auf exquisite Weise süßes Mandelorgeat, Akzente von Orangen und leuchtend frische Limetten mit einer dunklen Rum-Basis, die oft mit einem helleren oder goldenen Rum auf zerstoßenem Eis gemischt wird.

Es ist auch ein Cocktail, der um schöne und gleichzeitig funktionelle aromatische Garnierungen bittet, wie z. B. feine Limettenschale, frische Minze, Orangenschalen, Papierschirme und Orchideen. 

Welcher ist der beste dunkle Rum für einen Mai Tai? Die Kombination aus Dos Maderas 5+3 und Selección. Dies ist die beste Tiki-Rum-Mai-Tai-Kombination, denn die weiche Fülle des 5+3 und die würzige Schärfe und Potenz des Selección spielen hervorragend zusammen und halten den kühnen, süßen und sauren Zutaten stand, wobei sie eine köstliche Partnerschaft bilden.

  • 4,5 cl Dos Maderas 5+3 Rum
  • 1,5 cl Dos Maderas Selección Rum
  • 1,5 cl Curaçao (wie Pierre Ferrand)
  • 1,5 cl Demerara Sirup (1:1)
  • 0,7 cl Orgeat
  • 3 cl frischer Limettensaft

Zubereitung des klassischen Mai Tai-Getränks

  1. Bereiten Sie Ihren Demerara-Sirup zu, indem Sie 1 Teil Demerara-Zucker in 1 Teil kochendem Wasser auflösen. Abkühlen lassen.
  2. Ein Double-Rocks oder Highball-Glas kühlen.
  3. Halbieren Sie eine Limette und pressen Sie den Saft der Limetten aus.
  4. Alle Zutaten in den Shaker geben.
  5. Shaker mit gestoßenem Eis auffüllen.
  6. 10 Sekunden lang kräftig schütteln.
  7. Durch ein feinmaschiges Sieb in das gekühlte Glas abseihen, um überschüssiges Fruchtfleisch und Eiswürfel zu entfernen.
  8. Das Glas mit zerstoßenem Eis auffüllen.
  9. Umrühren und mit weiterem zerstoßenem Eis erfrischen.
  10. Mit einem Strauß frischer Minze, einem Limettenrand, einer Orangenschalenspirale und einer essbaren Orchidee garnieren.
  11. Mit einem wiederverwendbaren Strohhalm servieren.

Es gibt eine Reihe von Variationen des Mai-Tai-Rum-Cocktails, denn die Kombination inspiriert alle Barkeeper, die sie ausprobieren. Der Schlüssel liegt darin, das Durcheinander von extra süßen Säften und Grenadine zu vermeiden und sich auf den Kern zu konzentrieren. Einige wirklich talentierte Mixologen haben damit großen Erfolg gehabt. Es entstanden Rezepte, die es wert sind, ausprobiert zu werden,.

Mai Sha Roa Na – Barkeeper Anthony Schmidt ersetzt den Orangen-Curaçao des Originalrezepts durch Bananenlikör und das Orgeat durch Macadamianuss-Sirup – eine lustige Lektion in Sachen Riffs und Geschmacksbildung.

S.O.S. Mai TaiBei dieser von der Spirituosen Ausbilderin und Cocktailberaterin Shannon Mustipher kreierten Variante wird die Menge an Limettensaft reduziert, dafür aber eine flammende Limettenschale als Garnitur verwendet. 

Bitter Mai Tai – Im Einklang mit der wachsenden Vorliebe für bittere Elemente in tropischen Cocktails enthält diese von Barkeeper Jeremy Oertel kreierte Abwandlung eine kräftige Dosis Campari in seiner Basis.

Beliebtester Rum-Cocktail: Piña Colada mit dunklem Rum

Der Piña-Colada-Rum-Cocktail ist nicht umsonst ein Klassiker, der tropische Ananasaromen mit cremigen Kokosnussnoten vermischt und oft durch Zitrusfrüchte aufgepeppt wird. Er erinnert an Urlaub, Strand und Spaß, an unbeschwerte Zeiten. Der Piña-Colada-Cocktail ist so beliebt, dass er sogar in einem Lied vorkommt, das seit Jahrzehnten populär ist und in Karaoke-Bars auf der ganzen Welt großen Anklang findet.

Ursprünglich wurde er mit einem leichten Rum zubereitet, doch die Kombination aus süßen und cremigen Aromen verträgt durchaus einen reichhaltigeren Rum, der sich abhebt und dem fertigen Cocktail seinen vollen, würzigen Charakter verleiht.

Welcher ist der beste dunkle Rum für eine Piña Colada? Wenn Sie das klassische Piña-Colada-Getränk abwandeln wollen, indem Sie den würzigen Charakter gealterter Rumsorten nutzen, sollten Sie sich für einen Rum entscheiden, der mindestens fünf oder mehr Jahre im Fass gereift ist. Alles, was darunter liegt, könnte von den tropischen und cremigen Zutaten im Getränk überlagert werden. Hintergrundgewürze wie Muskatnuss und Nelke, die bei der Fasslagerung natürlich vorkommen, werden die Sahne und die Ananas durchdringen und die Kokosnussnoten verstärken. Das ergibt einen unverwechselbaren, unvergesslichen Cocktail.

  • 4,5 cl Rum – Dos Maderas 5+3 Rum
  • 3 cl Kokoscreme
  • 3 cl Kokosmilch
  • 5,25 cl frisch gepresster Ananassaft
  • 0,75 cl frischer Limettensaft (optional)

Zubereitung des klassischen Piña Colada Cocktails

  1. Kühlen Sie ein Hurricane- oder Poco Grande-Glas
  2. Schneiden Sie Ihre reife Ananas auf und pressen Sie den Saft aus
  3. Geben Sie alle Zutaten in Ihren Shaker
  4. Shaker mit gestoßenem Eis auffüllen
  5. 20 Sekunden lang kräftig schütteln
  6. In Ihr gekühltes Glas abseihen
  7. Füllen Sie den Cocktail mit zerstoßenem Eis oder Kugeleis auf
  8. Mit einer Ananasspalte, ein paar Ananasblättern und einem Papierschirm garnieren
  9. 1,5 cl Dos Maderas 5+5 Rum langsam darüber gießen für zusätzliches Aroma (optional)
  10.  Mit einem wiederverwendbaren Strohhalm servieren

Es gibt eine Reihe von Variationen der Piña Colada, und es lohnt sich, die Zeit zu nehmen, um dieses Getränk nach Ihren Vorlieben zu gestalten. Eine der wichtigsten Möglichkeiten besteht darin, die Basisspirituose zu wechseln oder zwei verschiedene Rumsorten zu kombinieren. Andere lassen die Kokosnuss weg und nehmen stattdessen einen Ananassirup. Im Folgenden finden Sie einige bekannte Varianten, die Sie inspirieren sollen:

Blue Hawaiian oder “The Swimming Pool” – ein Cocktail mit blauem Curaçao, der nicht nur einen Hauch von Orange, sondern auch eine auffällige blaue Farbe mitbringt.

Painkiller – wurde in der Soggy Dollar Bar auf den Britischen Jungferninseln kreiert, fügt Orangensaft hinzu und reduziert die Menge an Kokosnusscreme und Ananas.

Banana Colada – erhöht die tropische Anziehungskraft des Klassikers durch die Zugabe von frischer Banane und oft etwas Crème de Banane

Queen's Park Swizzle - Der beste, erfrischende, dunkle Rum-Drink

Queens Park Swizzle - HERO - 4

Es gibt nichts Besseres als einen dunklen Rum-Swizzle, um sich in die Tropen zu versetzen, einen Tag in der Sonne zu verschönern oder einfach nur, um einen überhitzten Sommerausflug etwas abzukühlen. Es existieren viele Swizzle-Varianten mit verschiedenen Säften und Likörkombinationen, aber die königliche Kombination aus dunklem Rum, Zucker, frischer Limette, Minze, aromatischen Bitters und zerstoßenem Eis ist zweifellos der König unter ihnen.

Ein Queen’s Park Swizzle ist ein wunderschön geschichtetes, helles und köstliches Getränk, das aus allen Blickwinkeln gut aussieht. Richtig gemacht, stellt er andere thematische Sonnenuntergangs-Cocktails in den Schatten.

Der Queen’s Park Swizzle hat seinen Namen von dem gleichnamigen ehemaligen Hotel aus den 1920er-Jahren in Port of Spain auf Trinidad. In den späten 2000er-Jahren wurde er zu einem frühen Favoriten der New Age Speakeasies in New York und San Francisco, und das aus gutem Grund. Wir würden wetten, dass dieses Swizzle-Rezept das Wiederaufleben und die Wertschätzung von dunklen Rumsorten in Cocktails stark beeinflusst haben könnte. Das Getränk klingt einfach, aber das einzigartig erfrischende und aromatische Endergebnis ist auf die richtige Reihenfolge der einzelnen Schritte bei der Herstellung zurückzuführen. Servieren Sie ihn in einem hohen Collins-Glas, geben Sie ein paar abgerissene Minzblätter dazu und vermischen Sie sie leicht mit Limettensaft und einfachem Sirup. Geben Sie die Limettenschale direkt in das Glas und füllen Sie es mit zerstoßenem Eis und Rum auf. Dann mit einem Swizzle-Stick umrühren. Dieser handgefertigte, gegabelte karibische Mixer dient dazu, Crushed Ice zu mischen und das Glas zu glätten, ohne dabei die Hände zu erfrieren. Mit neuem Crushed Ice auffüllen und mit viel frischer Minze und einem großzügigen Spritzer Angostura-Bitter garnieren. Mit einem wiederverwendbaren Strohhalm servieren.

Der beste Rum für einen Queen’s Park Swizzle ist ein Rum, der aus der Demerara-Region stammt. Der Demerara-Fluss fließt durch Guyana entlang der Nordküste Südamerikas und ist für seine eleganten dunklen Rumsorten bekannt und geschätzt. In der Tat ist Dos Maderas 5+5 mit seinem Demerara-Erbe vor der weiteren Reifung in Spanien eine hervorragende Grundlage für dieses Rezept.

  • 6 cl Dos Maderas 5+5
  • 3 cl frischer Limettensaft
  • 3 cl einfacher Sirup (1:1)
  • einige Spritzer Angostura-Bitter
  • Einige Minzeblätter

East India Negroni - Der beste, bittere Rum Drink

Im Jahr 2009 entwickelte der Barkeeper und Autor Jim Meehan, Gründer einer der besten New-Age-Cocktailbars der USA, der PDT, eine herausragende Negroni-Variante, die sowohl gealterten Rum als auch mittelkräftigen Sherry in die neue Trendformel integriert. Der Name leitet sich von der historischen Anspielung auf Sherryfässer ab, die auf Überseereisen gelagert wurden.

Sein Rezept öffnete nicht nur vielen Barkeepern die Augen dafür, dass Rum nicht mehr nur für tropische Cocktails geeignet ist. Er trug auch dazu bei, dass die Verwendung von Sherry in Craft-Cocktails immer beliebter wurde. Heute gibt es einen anhaltenden, köstlichen Trend zu dunklen Rum-Bitter-Cocktails, sowohl in der aromatischen Variante wie dem Rum Old-Fashioned, als auch in der sauren Form wie dem Jungle Bird. Obwohl beides ausgezeichnete Cocktails sind, hat dieser Rum Negroni Cocktail den Weg für einige leckere Variationen geebnet, und wenn Sie ein Cocktail-Fan sind, lieben Sie gut gemachte Abwandlungen eines Themas.

Welcher Rum eignet sich am besten für einen East-India-Negroni-Cocktail? Meehan verwendete ursprünglich einen leichteren Rum, wies aber darauf hin, dass auch gealterte Rumsorten eine willkommene Abwechslung darstellen. Das Schöne an diesem bitteren Rum-Cocktail ist, dass man ihn an die eigenen Rum-Vorlieben anpassen kann. Die Schwere eines dunklen Rums hält dem kühnen Campari stand und teilt die natürliche Verwandtschaft mit dem Sherry und seiner hintergründigen Gewürznuance. Alle Zutaten auf Eis verrühren und auf frischem Eis servieren. Vergessen Sie nicht, den Drink mit Orangenschalen zu garnieren. Dieser aromatische Akzent ist die Kirsche auf dem Sahnehäubchen eines modernen Klassikers.

  • 6 cl Dos Maderas 5+3 Rum
  • 2,25 cl Williams & Humbert Solera Especial Dry Sack Sherry
  • 2,25 cl Campari

Rum Runner - Ein fruchtiger, dunkler Rum-Cocktail

Der Rum Runner ist ein tropischer Klassiker und wird traditionell mit einer Kombination aus verschiedenen Rumsorten zubereitet. Oft mit mindestens einem hellen und einem dunklen Rum. Diese Kombination ermöglicht es dem Rum, eine beträchtliche Menge an Geschmack in das Getränk einzubringen und sich mit der Vielzahl anderer Zutaten zu verbinden. Das Ergebnis ist eine komplexe, tropische Rezeptur – nichts weniger als Sonnenschein im Glas.

Die Ursprünge des Rum Runner-Cocktails sind geheimnisumwittert.  Wahrscheinlich ist er das Resultat endloser Experimente. Der Name des Cocktails bezieht sich auf die Zeit der Prohibition, als Alkoholschmuggel die einzige Möglichkeit war, an Spirituosen zu gelangen.

Im Folgenden finden Sie ein Rezept für einen Rum Runner mit einem Cocktailshaker. Aber trauen Sie sich, die Zutaten und Mengen zu ändern? Dabei könnten Sie noch mehr Geschmackskombinationen und Möglichkeiten entdecken, die die reichen Aromen des Rums zur Geltung zu bringen.

  • 6 frische Brombeeren
  • 4,5 cl Dos Maderas 5+3 Rum
  • 1,5 cl Dos Maderas 5+5 Rum
  • 3 cl Crème de Banane (am Besten Tempus Fugit)
  • 3 cl frischer Ananassaft
  • 1,5 cl frischer Orangensaft
  • 1,5 cl frischer Limettensaft
  • 0,75 Grenadine auf Granatapfelbasis mit Honig

Es gibt auch eine gefrorene Rum Runner-Variante, die etwas andere Zutaten verwendet:

  • 6 frische Brombeeren
  • 4,5 cl Dos Maderas 5+3 Rum
  • 1,5 cl Dos Maderas 5+5 Rum
  • 1,5 cl Crème de Banane (am Besten Tempus Fugit)
  • Eine halbe, reife Banane in Scheiben geschnitten
  • 4 Stück reife Ananas (ca. 2,5 x 2,5 cm)
  • 1,5 cl frischer Orangensaft
  • 1,5 cl frischer Limettensaft
  • 0,75 Grenadine auf Granatapfelbasis mit Honig (Anleitung unten)
  • 1 ½ Tassen Crushed Ice

Diesen Artikel teilen

Verwandte Nachrichten